Unterwegs mit Bine

Monatliches Archiv für: Dezember, 2015

100 Tage unterwegs

100 Tage unterwegs

Heute bin ich genau 100 Tage unterwegs!!!   Und wie Politiker und Manager auf ihre ersten 100 Tage im Amt zurückblicken, möchte ich auch einen Blick zurück auf meine ersten 100 Reisetage werfen – das Reisen ist im Moment ja quasi mein Job. 100 Tage klingt ziemlich lang und fühlt sich für mich zugleich lang […]

WEITERLESEN...

Reisemusik: Pakistan – Farin Urlaub Racing Team

FURT

Bevor das Jahr 2015 endet, gibt es noch ein neues Stück Reisemusik von mir. Farin Urlaub (Racing Team) und Die Ärzte begleiten mich mit ihrer Musik schon seit vielen Jahren. Ich war mit vielen verschiedenen Freunden in ganz Deutschland bei Konzerten von beiden Bands und es ist immer ein Fest. An Silvester muss ich immer […]

WEITERLESEN...

Reisemusik: Keep your head up – Ben Howard

Ben Howard

Reiselied Nr. 2 am heutigen Musik-Mittwoch ist „Keep your head up“ vom wunderbaren Ben Howard Immer wenn ich das Lied höre, muss ich ans Meer denken. Ich träume mich zu einem Strand mit dem Blick auf die Wellen und in die Weite. Das Lied hat für mich etwas ganz leichtes und macht mich immer glücklich […]

WEITERLESEN...

Reisemusik: Au revoir – Mark Forster

Mark Forster

Ab sofort möchte ich euch hier jeden Mittwoch eins meiner Reiselieder zeigen. Musik, die mich zum Reisen inspirieren, die ich mit vergangenen Reisen verbinde. Lieder die mein Herz höher schlagen lassen, wenn ich sie auf einer Busfahrt durch eine schöne Landschaft höre. Lieder, die mich trösten und die mich träumen lassen. Hinter jedem Lied steckt […]

WEITERLESEN...

Kep (Kambodscha)

10984612_1050862524946897_2525652724429935759_n

Mein letzter Halt in Kambodscha war Kep und es war ein wunderbarer Abschluss in diesem tollen Land! Kep wurde während der französischen Kolonialzeit Kambodschas von den Franzosen als nobler Badeort gegründet. Von der Eleganz früherer Zeiten zeugen heute noch die Ruinen von großen Kolonialhäusern, die einmal sehr eindrucksvoll gewesen sein müssen. Während des Regimes der […]

WEITERLESEN...

Sihanoukville (Kambodscha)

IMG_20151109_112312

Beach time! Endlich, nach fast 8 Wochen Reise ging es an den Otres Beach außerhalb von Sihanoukville. Dort haben es Barbara und ich uns richtig gut gehen lassen. Wir waren in einem Hostel direkt am Strand und haben viel im Schatten gelegen, gelesen, Frisbee im seichten Wasser gespielt, waren schwimmen und haben abends bei Livemusik […]

WEITERLESEN...

Kampot (Kambodscha)

DSCN4898

Kampot im Süden von Kambodscha ist ein kleiner, gemütlicher Ort. Am Fluss kann man schön den Sonnenuntergang bei einem kalten Bier anschauen und es sich in einem der vielen Cafés und Restaurants gut gehen lassen. Außerdem haben wir uns ein traditionelles Schattentheater auf kambodschanisch angeschaut. Sehr interessant, auch wenn wir maximal die Hälfte der Handlung […]

WEITERLESEN...

Kampong Cham – Homestay (Kambodscha)

DSCN4797

In der Nähe von Kampong Cham hatten wir die tolle Gelegenheit 2 Tage mit einer kambodschanisch-amerikanischen Familie zu verbringen. Der organisierte Homestay wurde uns von Nicole empfohlen, die wir in Phnom Penh kennengelernt hatten. Wir waren in einer eigenen Bambus-Hütte untergebracht und zusammen mit uns waren noch zwei Frauen aus Frankreich auf dem Dorf zu […]

WEITERLESEN...

Angkor Wat (Kambodscha)

DSCN4523

Wie ihr seht, komme ich mit dem Schreiben nicht ganz hinterher, aber jetzt werden endlich die fehlenden Beiträge aus Kambodscha geschrieben, bevor es morgen schon wieder weiter nach Laos geht. Die Zeit rennt… :) Ein Highlight in Kambodscha und wahrscheinlich der ganzen Reise waren die Tempel von Angkor in der Nähe von Siem Reap. Barbara […]

WEITERLESEN...